Unterstütztes Wohnen in Haus- und Wohngemeinschaften

Möchten Sie selbstständig in einer eigenen Wohnung leben – am liebsten gemeinsam mit anderen Menschen?

Wünschen Sie sich konkrete Unterstützung im Alltag?

In Wohn- und Hausgemeinschaften finden Sie beides: Wohnen in der Gemeinschaft und die Unterstützung, die Sie benötigen, um unabhängig leben zu können.

Ihre Vorstellungen und Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt.

Bei allen Fragen des Zusammenlebens in der Wohn- und Hausgemeinschaft stehen wir Ihnen zur Seite und unterstützen Sie in den Bereichen:

  • Zusammenleben mit Anderen
  • Ordnung halten
  • Einkaufen
  • Essenszubereitung
  • Gesundheit
  • Körperpflege
  • Wäschepflege
  • Behörden und Schriftverkehr
  • Umgang mit Geld und Schulden
  • Kontakt zu Freunden und Familie
  • Freizeitgestaltung
  • Arbeit und Ausbildung

Wir bieten Ihnen Unterstützung nach Maß, auch mit einer verlässlichen, täglichen Begleitung durch feste Ansprechpartner_innen. Für Notfälle besteht eine Rufbereitschaft, so dass wir auch in schwierigen Situationen für Sie da sind.


AWG-Zimmer frei!

Ab sofort suchen wir eine neue Mitbewohnerin für unsere 3er-Frauen-WG in Hamburg-Lurup. Besonders geeignet ist dieses Angebot für eine jüngere Frau mit Lernschwierig-keiten, die selbständig leben und mit anderen zusammen wohnen möchte.

Vor Ort gibt es vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Unterstützung sowie Angebote für Gemeinschafts-aktivitäten: Wir bieten eine Betreuung mit 2 bis 3 Einzelterminen pro Woche an, die je nach Bedarf in Anspruch genommen werden kann.
Freizeitaktivitäten gibt es sowohl gemeinsam mit den Mitbewohnerinnen, mit den Nachbar_innen einer weiteren AWG-Wohnung, als auch mit anderen Mieter_innen der Brachvogel-Genossenschaft, in der das Projekt eingebunden ist.

Unser Angebot des unterstützten Wohnens in Haus- und Wohngemeinschaften (AWG) ist eine Leistung der Eingliederungshilfe für Menschen mit Lernschwierigkeiten (SGB XII). Bei geringem Einkommen werden die Kosten der Betreuung vom Sozialamt übernommen. Bei Fragen zu diesem Angebot oder bei der Beantragung helfen wir Ihnen gern.
Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, dann melden Sie sich bitte in unserer Geschäftsstelle unter 040-422 95 90 oder info@insel-ev.de