Aktuelles

07. 06. 2018

Stabilität und Leichtigkeit für alle!

Zum ersten Mal bei der Yoganacht – aber bereits seit eineinhalb Jahren dank Yoga für alle e.V. dabei: Yoga für Menschen mit und ohne seelischer Beeinträchtigung bei insel e.V. Unsere Yogagruppe findet großen Anklang und wird von KlientInnen und Menschen aus dem Stadtteil begeistert besucht. Nun möchten wir unsere Chance nutzen, um bei der Yoganacht allen etwas zurückzugeben! Wir laden alle Teilnehmer_innen der Yoganacht herzlich ein, in unserem großzügigen und hellen Gruppenraum in Eimsbüttel gemeinsam Yoga zu üben. Zwischen den Yogaeinheiten ist für Leib und Seele der BesucherInnen gesorgt. 
Hinweis: Da es sich hierbei um eine Sonderveranstaltung von – und zugunsten für – Yoga für Alle e.V. handelt, sind für die Teilnahme an diesem Tag sog. OOOMM-Bändchen erforderlich. Mit den Bändchen kann man an allen Veranstaltungen der Yoganacht teilnehmen, mit ihrem Erlös werden Yoga-Projekte wie unseres oder z.B. Yoga im Frauenhaus, für Geflüchtete und für Trauernde finanziert. Die Yogabändchen erhalten Sie u.a. bei uns in Eimsbüttel, donnerstags von 12 bis 18 Uhr zum Preis von 20 Euro.

Mehr Infos über die Lange Nacht des Yoga sowie das Programm erhalten Sie bei Klick auf das Bild.
Wo?: Unterstützende Dienste Eimsbüttel
Eppendorfer Weg 187, 20253 Hamburg-Eimsbüttel

Wann?: Am Samstag, den 23.6.2018

18:00 – 18:45 Hatha/Ashtanga Yoga und Meditation

19:30 – 20:15 Hatha/Ashtanga Yoga und Atemtechniken

20:30 – 21:15 Ausklang