040 - 380 38 36 0 info@insel-ev.de

Sozialpädagog_innen / Erzieher_innen in Schnelsen

insel e.V. – Unterstützende Dienste Schnelsen sucht

Sozialpädagog_innen / Erzieher_innen

Arbeitsgebiet Eingliederungshilfe
(20 – 30 Wochenstunden)

Hast du Lust gemeinsam mit einem neu startenden Team etwas zu bewegen und in einem Umfeld, das geprägt ist von der Freude zur Kooperation, von Offenheit und Wertschätzung, zu arbeiten? Unterstützt werden knapp 20 Klient_innen in den Bereichen ASP, WmA, EA, QPA und Familienassistenz.

insel e.V. zeichnet sich durch starke Teams, die vertrauensvolle Zusammenarbeit, Gestaltungsmöglichkeiten und eine Kultur der Beteiligung von Nutzer_innen und Mitarbeitenden auch bei wichtigen Entscheidungen aus.

 

UNTERSTÜTZE UNS BEI FOLGENDEN AUFGABEN:

  • Unterstützung von Menschen mit psychischen und/oder kognitiven Beeinträchtigung in ihrem Wohnumfeld sowie von Familien mit kognitiv beeinträchtigten Kindern
  • Begleitung und Beratung
  • Planung und Durchführung von Gruppenangeboten und Initiierung von tragfähigen Kooperationen
  • Mitwirken am Gestalten eines neuen Teams und der Entwicklung unserer Angebote und der Vernetzung im Quartier

WIR BIETEN DIR:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Interessante und kreative Mitgestaltung sich entwickelnder Leistungsbereiche (der Aufbau eines Treffs ist z.B. in Planung)
  • Regelmäßige Supervision sowie interne und externe Fortbildungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Eine an der Tabelle für Sozial- und Erziehungsdienste (SuE) des Tarifvertrags der Länder orientierte Vergütung
  • Flexibles Arbeiten sowie eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Das Deutschlandticket für umsonst
  • Einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, eine betrieb. Krankenversicherung und
    bezuschusste Angebote der Gesundheitsprävention wie EGYM Wellpass und Bikeleasing
  • Ein Corporate Benefit-Programm mit vielen Vergünstigungen
11

 

 

 

WIR WÜNSCHEN UNS VON DIR FÜR DIESE VIELFÄLTIGE AUFGABE:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem der o.g. Berufsfelder oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Freude daran, im Team sowie eigenverantwortlich und strukturiert zu arbeiten
  • Die Bereitschaft zur flexiblen, am Bedarf der Klient_innen orientierten Arbeitszeitgestaltung
  • Gute Deutschkenntnisse, um auf die Bedürfnisse der Nutzer_innen eingehen zu können
  • Ein wertschätzendes und respektvolles Menschenbild
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
Wir freuen uns auf dich!

Schicke deine Bewerbung an bewerbung@insel‐ev.de.

Bei Fragen melde dich gern vorab bei Andrea Mohr (040 3803836‐104).

Wo hast du die Stellenanzeige gefunden? Ein Hinweis wäre toll.